HD+

FAQ

19.12.2019

Hamilton vor Verstappen - Ferrari auf drei und vier

Abu Dhabi (SID) - Lewis Hamilton dreht in Abu Dhabi an der Spitze weiter einsam seine Kreise, auch dahinter ist nicht viel Bewegung. Zweiter ist nach 34 von 55 Runden Max Verstappen, das Ferrari-Duo mit Charles Leclerc und Sebastian Vettel folgt auf den Positionen drei und vier.

Valtteri Bottas hat sich mittlerweile auf Platz sechs verbessert, Nico Hülkenberg ist als Zehnter noch in den Punkten.

Die aktuellsten News

Brandaktuell & wissenswert

28.09.2020

Das Formel-1-Reife(n)zeugnis des SID: Sotschi

Er will niemals in die Lage kommen, nicht mehr sehr gut, sondern nur noch gut zu sein. Das hat Mercedes-Teamchef Toto Wolff in Sotschi gesagt.

28.09.2020

Das SID-Kalenderblatt am 28. September: Rudolf Caracciola stirbt im Alter von 58 Jahren

In seiner Geburtsstadt Remagen schaut Rudolf Caracciola bis heute auf den Rhein.

27.09.2020

Weltverband zieht Strafpunkte gegen Hamilton zurück

Keine Strafpunkte für Lewis Hamilton, aber 50.000 Euro Geldbuße für sein Mercedes-Team.